Craniosacraler Yoga

Bei diesem Yoga werden hilfreiche Übungen im mentalen (geistigen) Bereich angewandt, Körperübungen spielen hier keine Rolle.

Im wesentlichen handelt es sich um Affirmationen
51LACAP8MH8BCADSWHAICAJ65L9OCAGSDZE0CAIKCQXACA1OUEAFCA779SD7CA1V467FCAV4OTXJCAHFMB6ACA5MF9QACAKV0QB3CA9CC2GVCAM75RI7CA9QZ30KCAZ27RO7CAY90BMNCAQCTI6W
und heilende Sätze, um sich von allen bisher erworbenen negativen und destruktiven Gedanken und Emotionen zu befreien und sein Denken und Fühlen neu und positiv zu “programmieren”. Der Übende befindet sich hierbei in einem tiefen Entspannungszustand.

Diese Arbeit wirkt sehr tiefgreifend und dennoch sehr sanft heilsam auf Körper, Geist und Seele. Sie macht den Weg frei, sein eigentliches Wesen wahrnehmen zu können, welches innere Entspanntheit, Liebe und Frieden ist (“Satchidananda”).

Sie kann von gesundheitlichen Problemen befreien und durch die sanfte Veränderung und Heilung der bisherigen Gedanken- und Gefühlsmuster zu völlig neuen Verhaltensweisen und einer positiven Veränderung des eigenen Lebens führen.

“Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Gefühle.

Achte auf Deine Gefühle, denn sie werden Deine Gedanken.

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Deine Taten.

Achte auf Deine Taten, denn sie werden Dein Leben.”

 

s. auch www.craniosacraleryoga.de

[Startseite] [Yogakurse] [Termine und Kosten] [Hatha-Yoga] [Hormonyoga] [Lachyoga] [Craniosacraler Yoga] [behinderte Kinder] [Kursleiterin] [Kontakt] [Gästebuch]